Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V. Powered By GSpeech

logo rp onlineLogo WZ

Der „Gladbacher Jong“ Theo Hespers bezahlte seinen Widerstand gegen die Nazis und sein Eintreten für ein demokratisches, freies Deutschland mit dem Leben. Er wurde 1943 im Alter von 39 Jahren in der Hinrichtungsstätte Plötzensee in Berlin gehängt. „Ihr werdet, hoffe ich, noch einmal die schöne, neue Zeit erleben, nach der ich mich sehne“, wünschte er seinen Mitbürgern. In einem Manifest zur politischen Zukunft Deutschlands 1938 schreibt er: „So wird das Reich aufgebaut sein auf der Grundlage der Freiheit, der Gerechtigkeit und der Menschenwürde.“
zum Artikel >>> www.rp-online.de
zum Artikel >>> www.wz.de
 

→ Rückschau auf die Veranstaltung von 2019

Rückschau auf die Veranstaltung von 2018

→ Rückschau auf die Veranstaltung von 2017

→ Rückschau auf die Veranstaltung von 2011

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech